Sie haben noch Fragen?

Wir beantworten Ihre Fragen gerne. Sie können uns unter folgenden Kontaktdaten erreichen und wir melden uns bei Ihnen.

AFS Airfilter Systeme GmbH
Am Richtbach 14
74547 Uebrigshausen

Telefon +49 7944 9160-0
Telefax +49 7944 9160-70
info(at)afs-airfilter.de

 

Welche Vorteile bieten AFS RLC Luftreinigungsgeräte?

  •     Wirksam, effektiv, energieeffizient
  •       Eingebaute H13- oder H14-Filter schließen Viren und Aerosole zuverlässig und sicher ein
  •       H13- oder h14-Filter mit großer Filterfläche, dadurch geringer Wartungsaufwand
  •       Geringer Energieverbrauch von
    • 800 W auf Stufe „boost"
    • 150 W auf Stufe „silence“
  •       Volumenstrom regelbar
  •       Einfach zu reinigen, hygienisch saubere Oberflächen
  •        Außergewöhnlich leise auf Stufe „silence“
  •        Boost-Funktion mit hohem Volumenstrom und hoher Umwälzrate der Luft im Raum
  •        Luftverteilung durch schwenkbare Weitwurfdüsen
  •       Ausblas der gereinigten Luft über Kopf, es entstehen keine Zugerscheinungen
  •       Mobil, fahrbar
  •       Kompakt, passen durch jede Türe
  •       Können an 230V „Haushaltsstrom“ betrieben werden
  •       Große Flächen für ggfs. kundenspezifische Werbung, Mitteilungen, Aushänge etc.

Worin liegt der wesentliche Vorteil der AFS RLC-Raumluftreiniger im Vergleich zu herkömmlichen Luftreinigern?

Viele herkömmliche Luftreinigungsgeräte arbeiten häufig nur im sogenannten aerodynamischen Kurzschluss, d.h. die ausgeblasene und gereinigte Luft wird gleich wieder eingesaugt. Von einer Luftwechselrate im gesamten Raum, wie dann oft angegeben, kann dann nicht die Rede sein. Zumal auch der Begriff „Luftwechsel“ hier fehl am Platz ist. Die Luft wird durch diese Geräte nicht gewechselt, sondern gefiltert und umgewälzt. Angaben wie: „Volumenstrom 1000 m³/h, damit kann die Luft in einem 2,5 m hohen und 80 m² großen Raum 5 pro Stunde mal komplett ausgetauscht werden“ sind a) technisch falsch, und b) nur theoretischer Natur. Um die Luft zuverlässig in einem größeren Raum zu filtern und reinigen, schlagen diese Hersteller dann den Einsatz mehrerer Geräte vor.

AFS verfolgt hier einen weiterführenden Ansatz. Über speziell entwickelte Weitwurfdüsen  wird die gefilterte Luft großflächig und zielgerichtet in den Raum eingeblasen und verteilt.  In Bodennähe wird die aerosolbeladene Luft eingesaugt. Somit erreichen die AFS RLC Luftreiniger im Vergleich zu herkömmlichen Luftreinigern eine Luftumwälzung im gesamten Raum sowie auch noch in größerer Entfernung vom Luftreinigungsgerät (bis zu 20 m sind möglich), und nicht nur wie die herkömmlichen Geräte in unmittelbarer Nähe zum Luftreiniger.

Im Vergleich zu herkömmlichen Luftreinigern, wo oftmals mehrere Geräte gleichzeitig eingesetzt werden müssen, um eine Luftumwälzung im gesamten Raum zu erreichen, kann ein einzelner AFS RLC Luftreiniger genügen.

Die Luftreinigungsanordnung aus Luftreinigungsgerät mit Weitwurfdüsen ist durch Gebrauchsmuster beim Patent- und Markenamt eingetragen.

H13- oder H14-Filter?

HEPA-Filter sind zertifizierte Filter und filtern zuverlässig die Raumluft auch bei hohen Volumenströmen. HEPA H13-Filter haben eine Abscheideleistung von >= 99,95% bei MPPS, und werden standardmäßig z.B. in OP-Sälen eingesetzt. H13-Filter filtern zuverlässig über 99,95% aller ggfs. virenbelasteter Aerosole aus der Raumluft.

HEPA H14-Filter haben eine Abscheideleistung von >= 99,995% bei MPPS. Die höhere Abscheideleistung hat jedoch einen höheren Energiebedarf sowie geringere Volumenströme, ein lauteres Gerät und höhere Wartungskosten zur Folge.

Aufgrund des geringen Mehrwertes von H14-Filtern, bei oben beschriebenen Nachteilen, werden in AFS RLC Raumluftreinigern standardmäßig HEPA H13-Filter eingesetzt. Durch die Vorfilterstufe wird zudem die Abscheideleistung weiter gesteigert.

H14-Filter sind auf Nachfrage optional erhältlich.

 

Welchen Zweck haben Raumluftreiniger?

Raumluftreiniger saugen die Luft aus einem Raum ein, filtern diese und blasen die gereinigte Luft wieder in den Raum aus.

„Luftreiniger beseitigen 90 Prozent der Aerosole in Schulklassen. (…) Deshalb empfehlen wir den Schulen in diesem Winter den Einsatz von HEPA-Luftreinigern mit einem ausreichend hohen Luftdurchsatz.“ [4]

 

ZU DEN FAQs!

Adresse

AFS Airfilter Systeme GmbH
Am Richtbach 14
74547 Uebrigshausen

Telefon +49 7944 9160-0
Telefax +49 7944 9160-70
info(at)afs-airfilter.de

 

Empfehlen Sie uns weiter


Folgen Sie uns